SIBE-Pflege


Aus- und Weiterbildung von

Sicherheitsbeauftragten(SIBE)

in Pflegeeinrichtungen

ONLINE & Live




So einfach ist Ihre SIBE-Weiterbildung bei uns:


Jede Einrichtung ist verpflichtet ab 20 Mitarbeitern, genügend Mitarbeiter zum Sicherheitsbeauftragten auszubilden und das Wissen regelmäßig (innerhalb 3-5 Jahren) aufzufrischen zu lassen. Um Sie und Ihre Kollegen an dieser Stelle zu entlasten, bieten wir die Ausbildung und Fortbildung zum Sicherheitsbeauftragten live und online an.


Neben dem Wegfall von Reisezeit und Reisekosten, sind Ihre Mitarbeiter für jeweils nur 2 Stunden pro Woche freizustellen. Trotzdem nehmen sie an einer echten Ausbildung teil, werden in die Ausbildung eingebunden und haben Gelegenheit für persönlichen Fragen.


Der Aufbau der Ausbildung orientiert sich an der Information DGUV 211-042, ist speziell auf Pflegeeinrichtungen ausgelegt und ist in 4 Module unterteilt.


Zum Abschluss erhalten alle Teilnehmer ein anerkanntes Zertifikat - konform nach § 22 Sozialgesetzbuch VII und § 20 DGUV Vorschrift 1 „Grundsätze der Prävention“.



Wie nehmen die Teilnehmer an der Schulung teil?

Sie können von überall teilnehmen. Sie benötigen nur einen Laptop (oder Smartphone oder Tablet) mit Internet, Lautsprecher und wenn sie wollen auch Kamera. Wir machen den Rest!



Können wir das?
Alle unsere Trainer sind erfahrene - von uns selbst ausgebildetete - Fachtrainer, damit sie ´offline´ und online für ein echtes Lernerlebnis für Sie sorgen können.


 

Dürfen wir das?

Ja, wir sind zertifizierte Fachkräfte für Arbeitssicherheit und die Weiterbildung ist BG-konform! Garantiert! 

 


Gibt es Mindesteilnehmerzahlen?

Unsere offenen Kurse können Ihre Mitarbeiter einzeln oder mehrere zusammen besuchen.

Und was kostet das? 
Pro Mitarbeiter 450, -€ zzgl. MwSt.

(ab 2 Mitarbeiter: 420,- € zzgl. MwSt.) 


Und wenn man zu einem der Module verhindert ist? 
Kein Problem. Dann besuchen Sie einfach dieses Modul beim nächsten Mal.

Die Module sind frei kombinierbar und bauen nicht aufeinander auf

 


Wie ist der Ablauf?

  • Sie schicken uns Ihre unverbindiche Reservierungsanfrage für einen oder mehrere Mitarbeiter
    Ab 3 Mitarbeitern können wir gerne separate Termine für Sie vereinbaren!
  • Daraufhin erhalten Sie von uns ein schriftliches Angebot per E-Mail (für eine evtl. notwendige Genehmigung)
  • Wenn Sie unser Angebot annehmen, schicken wir Ihnen eine Rechnung per E-Mail
  • Nach Geldeingang bekommen alle Ihre angemeldeten Teilnehmer einen Zugangslink von uns
  • Diesen Link rufen Ihre Mitarbeiter vor Kursbeginn auf
  • Wir schulen an 4 Terminen online & live:
  • Nach Abschluss des letzten Moduls schicken wir Ihnen Ihre Original-Zertifikate online und auf dem Postweg zu.

 


Unverbindliche Reservierungsanfrage

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Copyright © Optando Akademie AG - alle Rechte vorbehalten

Diese Webseite setzt Cookies ein. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Akzeptieren