Unser Angebot an Investoren

Neben unseren Trainern bieten wir auch Investoren die Möglichkeit, als Miteigentümer unser dynamisches Wachstum mitzugestalten. Für mind. 1.000,- € können Sie sog. „vinkulierte Namensaktien“ außerbörslich erwerben. Um den Fokus auf die Kundenorientierung jederzeit sicherzustellen, verbleiben jedoch mindestens 51% der Aktien im Besitz der Gründer.

Wo wir derzeit stehen

Als deutschlandweit tätige Akademie betreuen und begleiten wir mittelständische Unternehmen und Betreuungseinrichtungen dabei, die Spannungsfelder ihrer gesetzlichen und unternehmerischen Pflichten optimal umzusetzen..

Diese Unternehmens-Pflichten gliedern wir in drei Säulen.

  1. Sicherheit
  2. Erste Hilfe
  3. Führung

Mittlerweile sind in der Summe über 70 freiberufliche Trainer, Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Coaches für uns deutschlandweit tätig.

Woher wir kommen

Anfang 2009 haben wir - noch als „Trainingszentrum für Notfallrettung“ - unsere ersten Kunden und Trainer für Erste Hilfe Kurse gewinnen können. Parallel dazu haben wir unter der Firmierung „optando eG“ Team- und Führungstrainings sowie Führungscoachings angeboten, bevor wir dann Anfang 2014 alle Geschäftsfelder unter der Optando Akademie AG zusammengeführt und weiter ausgebaut haben.

Als Akademie geht es uns im Kern um Bewussheit.Unseren Namen „Optando“ haben wir deshalb aus dem Griechischem abgeleitet. Die Bedeutung von Optando im Englischen und Lateinischem spiegeln aber "zufällig" zusätzlich unsere wesentlichen Kernelemente und Werte als Akademie wider:

  1. „Optimieren und umsetzen“ (Englisch:„opt and do“ = „optimieren und tun“):
    Die Unternehmen in der selbstbestimmten Umsetzung ihrer Pflichten zu trainieren und bei der Umsetzung zu begleiten, ist die Basis unserer Akademie.

  2. „Durch das Wählen“ (Lateinisch: „optando“ ist gerundium ablativ von "optare"="wählen“): 
    In unseren Trainings und Coachings wollen wir ausdrücklich NICHT verändern sondern Optionen aufzeigen. Wir wollen, dass unsere Kunden mehr echte Wahlmöglichkeiten haben und selbstbestimmt reagieren und agieren können, wenn es darauf ankommt. Sie also im wahrsten Sinne des Wortes fitter sind!

  3. „Nach innen schauen“. (Griechisch: "optik" = Sicht“ und "endo"= "nach innen"):
    Kommunikation hat die Absicht, mit anderen zu interagieren oder auf sie einzuwirken. Bevor man jedoch ´nach Außen´ geht und wirksam sein will, gilt es stets nach innen zu schauen und sich bewusst zu werden, wie der eigene Standpunkt ist, ´woher´ man also schaut?

Wenn Sie sich dafür interessieren, sich als Aktionär an der Optando Akademie AG zu beteiligen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.